Was ist Fashion?

Was ist Fashion

Fashion (engl. Mode) bezeichnet die Normierung gesellschaftlicher Beziehungen, die Zuordnung zu bestimmten Gruppen der Gesellschaft und die Anpassung von Individuen in einem bestimmten Zeitabschnitt, sowie die stetigen Wandel, Infragestellungen und Auflösung dieser Norm.
Häufig wird „Mode“ auch als Synonym für „Kleidung“, dennoch kann Kleidung nicht nur unter den Blickwinkel der Mode betrachtet, getragen werden, sondern auch unter den Aspekten Fetisch, regional üblicher Kleidung, situationsspezifischer Kleidung.
Mode betrifft aber nicht nur Kleidung, die Mode, welche die Kleidung betrifft wird als „Kleidermode“ bezeichnet.

Aktuelle Fashion Trends

Momentan tendiert die Mode zum Stil der 60er Jahre, dennoch ist es nicht so, dass Modemacher sich die Trends der 60er Jahre schlicht abschauen oder kopieren. Jeder Modelaie kann mit bloßen hinschauen erkennen, das es sich nicht um einfache Wiederaufnahme des Kleidungsstils geht. Es besteht ein großer Unterschied zwischen der Art wie Mode heute gemacht wird, sodass sie aussieht wie aus den 60ern und wie sie damals gemacht wurde. Modemacher interpretieren die Mode der 60er Jahre neu, sodass es den Leuten zeigt, dass es an der damaligen Mode auch interessante Sachen gibt, welche damals gar nicht als interessant wahrgenommen wurden.

Faschion-Labels

Wenn man sich nach aktuellen Modetrends umschauen will, sucht man zuerst nach den bekanntesten und exklusivsten Labels wie Versace oder Gucci. Kleidung und Accessoires dieser Labels sind allerdings nur für wenige aufgrund ihres Preises erschwinglich. Es gibt auch kleinere Labels, die die es wegen ihrer ausgefallen Ideen in die Läden schaffen, allerdings schaffen nur sehr wenige dieser den Sprung an die Spitze. Wer keinen Fashion-Läden in der Nähe besitzt, kann sich auch Kleidung im Internet bestellen, hier ist aber besondere Vorsicht geboten, da oftmals Marken detailliert gefälscht werden.